Allgemeines · Schaufensterblick

Es geht los…

Aber dazu gleich.
Da glaubst du der Tag fängt super an… den Hasenpups ohne große Zankereien, Motzereien oder sonstigem in den Kindergarten verfrachtet. Auto getankt und noch Lieferung für später eingepackt um die Kollegen auf Arbeit zu beschäftigen, stehst du mit einem fertig geschriebenen Artikel für den Blog im Kopf vor der Haustür und wunderst dich nur ne Sekunde lang…

Um dich dann fast schwarz zu ärgern.

Falscher Haustürschlüssel. GsD mein Papa arbeitet wenige m entfernt. 

Und so sitze ich endlich bei meiner 2. Tasse Kaffee im Wohnzimmer

Und kann euch endlich von meinem Vorhaben berichten…

Inspiriert durch den Blog pulsinchen’s möchte ich mein bisheriges Konsumverhalten ausbauen. Nicht zuletzt weil ich es noch nie eingesehen habe für Kleidung einen hohen Preis zu zahlen. Von den Arbeitsbedingungen der Hersteller ganz zu schweigen.

Bisher: Wenn ich Kleidung kaufe, dann zu 90% im Schnäppchenbereich

Seltenst das ich wirklich was unreduziertes kaufe. Aber das möchte ich nun auch einstellen. Ich weiss nicht ob ich es wirklich schaffe ein jahr wie pulsinchen durchzuhalten, aber ich will es festen Willen probieren, also greife ich auf ihre Regeln zurück.

1 Jahr ohne Kaufkleidung. Ausgenommen sind Schuhe. ERLAUBT ist Secondhand und selbstnähen.

Ich finde das hat auch was von Nachhaltigkeit, oder? Für mich selbst habe ich schon lange Secondhandkleidung entdeckt.

Das grosse Auktionshaus und auch die Verkauf / Tausch Seite Kleiderkreisel machen es einem aber auch wirklich einfach.

Für die Kleine Fraktion gibts ja noch Börsen und auch mamikreisel.

Hab ich euer Interesse?  Mich in schwachen Momenten zu unterstützen oder vielleicht sogar mitzumachen?

Und wisst ihr was ich nun machen werde ? Nein ich werde nun nicht schuhkaufsüchtig… ich miste mal meinen Kleiderschrank aus. Alles was nicht mehr passt oder laaange nicht getragen wurde fliegt raus.

Könnt einiges werden

image

Wie sagt so ein kleiner gelbhelmiger Comic Kerl immer ?

Jo, wir schaffen das

Ach und wenn ihr kreative Ideen zu einem Haustür Schlüssel Versteck habt so teilt sie mir doch anonym per Mail mit 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s