Uncategorized

Urlaub

Ist schon was feines. Wenn ich auch behaupten muß, ich sprech da mal nur für mich, dass sich Urlaub anders anfühlt, seitdem ich „nur“ 25 h/ Woche Arbeite.

Ist ja auch völlig interessant, wenn ich Damen höre die noch weniger arbeiten und selbst 1 Woche nach ihrem Urlaub schon wieder Urlaubsreif wirken und andere im Urlaub lieber richtig ranklotzen… Dinge, für die man sonst nicht genug Zeit in der Woche hat.

Unsere „todo“ hat auch schon einige Haken bekommen 😀

Aber mein jetziges todo hat einen Haken, konnte gestern gar nicht mein Geldbeutel fertig stellen, mein Endlosreißverschluß ist nicht lang genug 😦

Egal so hab ich begonnen einem anderen Todo Aufmerksamkeit zu schenken, meinem 3. Tattoo 😀
Gedruckt Gezeichnet Radiert und dann aus Müdigkeit doch erst mal wieder verschoben.

Und dann ? Wurde es Zeit für den Waschmarathon für den Urlaub 🙂

Anfang der Woche hab ich eine liebe Freundin besucht. Im September kommt das dritte Kind ❤
Nachdem sie auch wieder das nähen für sich entdeckt hat, durfte ich ihr noch so ein paar Dinge zeigen, so das Nestchen Strampler und der Wechselbezug für den KiWa fertig wurde 🙂

War ein wunderschöner Spielnachmittag und wir Mamas konnten uns ganz dem Hobby widmen, denn nur schwetzen ist ja auch langweilig 😉 besonders, wenn man das gleiche Hobby hat.

Um so mehr hab ich mich durch mein jahrelanges Tetrisspielen gefreut Platz für meine Nähmaschine gefunden zu haben. Zwischen Bettzeug und Reisetasche, habe ich mir ein Projekt eingepackt welches ich dann in gemütlicher Runde mit meiner Freundin Kathi und ihrem Projekt angehen kann 😀 verrückt ich weiß, aber es ist schön ein gemeinsames Hobby ausüben zu können und wieso nicht auch im Wohnwagen Urlaub 😀
Und jetzt noch eine kleine Bilderflut, bevor ich mich verabschiede für 10 Tage in den Norden zwischen Oldenburg und Bremen.
image
Der begonnene Geldbeutel
image
Das Nestchen für den Nachwuchs
image
Das muß alles mit und ja ich kann mich nie entscheiden was Zuhause bleiben muss…
image
Ein auf die schnelle gefertigter Kulturbeutel für den kleinsten.
image
Alles verstaut. Wir brauchen keinen Kombi 😀

In diesem Sinne wünsche ich euch auch einen schönen Urlaub oder ein paar tolle Sonnenstimmungsabende.

Wie auch immer 😀 ich freue mich nun auf morgen, da gehts zum Mittagsschlaf passend auf die Reise. Und Montag reist meine Liebe mit ihrer Familie an… noch mehr freu.

Bis bald … mit vielen neuen Bildern Erlebnissen und Zielen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s